Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Schützenverein Lohne 1624 e. V.!

Wir begrüßen alle Vereinsmitglieder, Einwohner und Gäste unseres schönen Ortes Lohne, besonders auch alle ehemaligen Lohnerinnen und Lohner weltweit.

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unseren Verein und unser Vereinsleben näher vorstellen.

 

Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern auf dieser Seite.

 

Viel Grüße,

 

der Vorstand.


 

Zu Ehren der gefallenen und vermissten Opfer der beiden Weltkriege haben wir heute gemeinsam mit dem Schützenverein Rupingort und der Feuerwehr Lohne einen Kranz am Ehrenmal in Lohne abgelegt.

 

Der Volkstrauertag erinnert und mahnt uns jedes Jahr, die schrecklichen Ereignisse aller Kriege niemals zu vergessen!

 

Wir alle tragen die Verantwortung, dass sich solche Ereignisse niemals wiederholen dürfen!


Bereits gestern versammelten sich viele Schützen aus den Lohner Vereinsvorständen im Schützenhaus zum traditionellen Vorstandswanderpokalschießen.

 

In einem spannenden Durchgang sicherte sich am Ende das Team des Festausschusses den begehrten Pokal.

 

Weitere Sieger im Einzelschießen sind in der Galerie abgebildet.

 

Die genauen Ergebnisse und weitere Bilder folgen in den nächsten Tagen in der Rubrik Vorstandswanderpokalschießen.


+++ Terminänderung +++ Terminänderung +++ Terminänderung +++

 

Vorabinformation, bitte vormerken:

Die Generalversammlung am 10.01.2020 beginnt bereits um 19 Uhr (nicht wie sonst um 19.30 Uhr!).

 

Die Tagesordnung wird in Kürze veröffentlicht.


Neues aus unserer Jackenbörse...

 

schaut mal rein... 


+++ Herzlichen Glückwunsch an die Klangfabrik! +++

 

Gestern Abend besuchte eine Abordnung des Vorstandes die Feierlichkeiten anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Klangfabrik Lohne.

Wir gratulieren euch zu diesem Jubiläum nochmals ganz herzlich und wünschen euch, dass ihr weiterhin viel Freude am musizieren habt und stets ausreichend Musiker an Bord sind!

Viel Erfolg euch weiterhin!