KLAngfabrik Lohne



Die Klangfabrik - so wie sie sich heute darstellt - besteht erst seit dem Jahr 2014.

Dahinter steckt ein modernes Flötenorchester mit höchsten Ansprüchen an moderner und klassicher Musik.

 

Ihren Ursprung hat die Klangfabrik 1969 mit der Gründung des Spielmannszug Lohne erfahren.

Sie gehörte über lange Jahre als Abteilung dem Schützenverein Lohne an und war musikalisch auf Marschmusik

und Schützenfeste fokussiert.

 

Seit den 90er Jahren rückte aber auch die Konzertmusik mehr in den Vordergrund.

2010 hat man sich entschieden, die für Spielmannszüge typischen Ces-Flöten gegen

moderne und hochwertige Klappenflöten auszutauschen.


 

 

 

 

Ansprechpartner für die Klangfabrik ist der

1. Vorsitzende Martin Helmig

Bussardstr. 7, 49835 Wietmarschen

Tel: 05908/1646